Mama, ich bin eine Prinzessin! Wie unsere Tochter alle genderneutralen Bemühungen torpediert

Als die kleine Frau ungefähr sechs Monate alt war, ergab sich im Wartezimmer des Kinderarztes folgende Situation: Eine Mutter betrat mit ihrer etwa gleich alten Tochter den Raum. Dass es sich um ein Mädchen handelte, war angesichts der akut rosa-lastigen Hello-Kitty-Vollmontur inkl. Haarband mit Blume nicht zu übersehen. Die Frau blickte lächelnd auf Lene, die … Mehr Mama, ich bin eine Prinzessin! Wie unsere Tochter alle genderneutralen Bemühungen torpediert

Monatsrückblick Mai

Der Monatsrückblick für den Mai kommt dieses Mal ziemlich spät, denn der Tod meiner Oma hat einige Dinge dann doch etwas in den Hintergrund rücken lassen. Außerdem wollte ich ihr einen Abschiedsbrief schreiben, bevor ich  die schönen und traurigen Momente des letzten Monats aufschreibe, aber dafür habe ich einfach einige Zeit gebraucht; Zeit, um loslassen … Mehr Monatsrückblick Mai

Unser Alltag ist ihre Kindheit

Zeit ist relativ, sehr sogar. Als Kind habe ich mir oft gewünscht, sie möge schneller vergehen. Ich wollte endlich groß, endlich erwachsen sein. Beides bin ich mittlerweile, mehr oder weniger. Mit 1,65m nicht allzu riesig – und erwachsen? Eine gute Frage. Was ist erwachsen? Der Bausparvertrag, die Hochzeit, Kinder bekommen, arbeiten gehen? Vernünftige Entscheidungen treffen, … Mehr Unser Alltag ist ihre Kindheit

Monatsrückblick April

Wunderbar aprilig war der April und hat uns von warmen Barfuß-Tagen bis hin zu weihnachtlichen Schneeträumen alles gebracht, was das Wetter so zu bieten hat. Selbstverständlich kam der Schnee pünktlich zum Sommerreifenwechsel, aber gut, perfektes Timing konnte ich schon immer. Wir waren fleißig im Haus zu Gange und sind nun so gut wie fertig eingerichtet. … Mehr Monatsrückblick April

O-ho Oberbayern! Ausflugstipps mit Kleinkind – Pessenbach und Würmtalstüberl

Als wir vor einem Monat an den Starnberger See gezogen sind, schrieb mir eine Freundin aus Bayern: Willkommen im Voralpenland! „Stimmt“, habe ich in diesem Moment erst realisiert, „wir leben ja jetzt wirklich fast am Fuß der Berge!“. Wenn wir Eis essend am Seeufer sitzen, können wir bei klarer Sicht die Alpen am Horizont erkennen, … Mehr O-ho Oberbayern! Ausflugstipps mit Kleinkind – Pessenbach und Würmtalstüberl

Leb wohl, Winterblues – Inspirationen für den Februar

Der Februar genießt nicht unbedingt den besten Ruf unter den Monaten. Kalt ist er und grau, nass und voller Schneematsche. Der Zauber der Winterweihnachtsträume ist vorbei und wir warten voller Sehnsucht auf den Frühling, auf das Grün, die Wärme und die Sonne (Hallo Vitamin-D-Mangel!). Einen undankbaren Platz hat er da abbekommen, der verschmähte Februar. Dabei … Mehr Leb wohl, Winterblues – Inspirationen für den Februar

Monatsrückblick: Das war unser Januar

Viel, viel und noch viel mehr gab es zu tun im Januar. Nachdem wir so plötzlich und überraschend unser Häuschen am See gefunden hatten, mussten und müssen wir jetzt natürlich einiges organisieren. Nachmietersuche, KiTa-Suche, dazwischen noch die Suche nach einem verlegten Schlüssel und nach etwas Ruhe im Chaos. Manches lief weniger optimal, manches entspannter als … Mehr Monatsrückblick: Das war unser Januar

Samstagsgeschmöker: „Meine kleine Maus“ von Britta Teckentrup

Mit Büchern ist es wie mit Freunden: Man kann eigentlich nie genug davon haben. Bei uns sind es jedenfalls einige Regalmeter voll mit Belletristik, Fachbüchern, Bildbänden und mittlerweile natürlich auch Kinderbüchern. Zum Glück wurde die große Leseliebe nämlich weitervererbt. Nachdem die kleine Frau die Bücher anfangs sogar zum Fressen gern hatte (im wahrsten Sinne des … Mehr Samstagsgeschmöker: „Meine kleine Maus“ von Britta Teckentrup

me super mom – Schluss mit dem Perfektionismus!

Morgens, 7 Uhr in Deutschland an einem gewöhnlichen Wochentag. Die Vögel zwitschern, die Sonne scheint durch das Fenster und kitzelt die Eltern aus dem Schlaf. Mit einem seligen Lächeln erwachen Mann und Frau und geben sich einen liebevollen Kuss. Während die Mutter in aller Ruhe ausgiebig duscht, sich schminkt und anzieht, bereitet der Vater ein … Mehr me super mom – Schluss mit dem Perfektionismus!

Beziehung statt Erziehung: Gegen Gewalt und Machtmissbrauch bei Kindern

Bald schon ist unser großes, kleines, wunderbares Mädchen 2,5 Jahre alt – mitten in den „terrible two“, den schrecklichen Zwei. Ja, schrecklich ist es mitunter. Schrecklich anstrengend, für mich, aber mindestens genauso anstrengend auch für Lene. So vieles lernt sie jeden Tag. Über die Welt, über die Menschen, über sich selbst. Da sind jede Menge … Mehr Beziehung statt Erziehung: Gegen Gewalt und Machtmissbrauch bei Kindern