Holztierparaden und Münchenbummeleien: Unser Wochenende in Bildern 19./20.11.2016

Endlich Wochenende, endlich Zeit für uns drei. Draußen ist es grau und nass, also machen wir es uns drinnen gemütlich. Mit Kaffee, Büchern, Stricksachen und Halsschmerzen (ich). Am Nachmittag baut Fräulein Len mit ihrem Papa ein großes Schloss aus Holzbausteinen, in das alle Tiere einziehen dürfen. Der Hase feiert Geburtstag und so wird mehrmals ein … Mehr Holztierparaden und Münchenbummeleien: Unser Wochenende in Bildern 19./20.11.2016

Unser Sommerwochenende auf dem Land in Bildern – 27./28. August

Oh, wie wunderschön war denn dieses unverhoffte Sommerwochenende? Plötzlich war der Himmel strahleblau, die Sonne lachte mit uns um die Wette und natürlich haben wir uns wie die meisten ins kühle Nass geflüchtet. Bei Oma und Opa gibt es ein tolles Planschbecken mit Wasserlauf. Gut, wenn man dazu einen Opa hat, der unermüdlich Wasser schöpft, … Mehr Unser Sommerwochenende auf dem Land in Bildern – 27./28. August

Geburtstagsbrief an Lene

Liebste Lene, vor über einem Monat schon hattest du Geburtstag und anders als geplant habe ich es natürlich nicht pünktlich geschafft, dir zu schreiben. Wir hatten dafür einen Tag voller Fröhlichkeit, Lachen und mit leckerem Kuchen. Manchmal muss man eben einfach Prioritäten setzen.   Deshalb gibt es meinen Geburtstagsbrief mit etwas Verspätung, aber mit mindestens … Mehr Geburtstagsbrief an Lene

Unser München-Wochenende in Bildern: Auf geht’s zur Wohnungssuche

Nach langer, langer Zeit gibt es heute endlich einmal wieder unser Wochenende in Bildern. Es war nämlich einiges los: Wir waren in München auf Wohnungssuche. Und ja, alle Warnungen und vermeintlichen Klischées stimmen tatsächlich: Der Münchner Wohnungsmarkt ist der Wahnsinn. Fast schon alptraumhaft. Beziehungsweise nein, streicht das „fast“. Es ist ein Alptraum. Aber von vorne: … Mehr Unser München-Wochenende in Bildern: Auf geht’s zur Wohnungssuche

Wunderschönes Slowenien:: Ein Tag in Ljubljana mit Kleinkind

Diesen Sommer scheint uns der Regen ganz besonders zu mögen und besuchte uns auch im Urlaub. Kurzerhand machten wir das bestmögliche daraus und verbrachten einen Nachmittag in unserer Ferienwohnung mit Lesen, Stricken und Höhlen bauen für die Holztiere. Der zweite nasse Tag fiel auf unseren geplanten Ausflug nach Ljubljana, der Hauptstadt von Slowenien. Und da … Mehr Wunderschönes Slowenien:: Ein Tag in Ljubljana mit Kleinkind

Oh, Miss Ella: Das wundervolle Kleid-Schnittmuster von Anna’s Country

Zwischen all dem Umzugs- und Urlaubstrubel habe ich es irgendwie tatsächlich noch ab und zu an die Nähmaschine geschafft. Es gab aber auch einen ganz wunderbaren Grund: Ich durfte für Anna’s Country den neuen Schnitt „Miss Ella“ probenähen. „Miss Ella“ ist ein zuckersüßes Kleid mit einer eng anliegenden Brustpartie und einem locker fallenden Rockteil – … Mehr Oh, Miss Ella: Das wundervolle Kleid-Schnittmuster von Anna’s Country

Fahrradtour durch das Bohinj-Tal: Von Srednja Vas zum Wocheiner See mit dem Croozer

So schnell wurden aus „morgen“ plötzlich zwei Wochen – wer hätte gedacht, dass es nicht immer und überall reibungslosen Internetempfang gibt. Ziemlich überraschend und unfreiwillig war ich von der digitalen Welt abgeschnitten und muss zugeben, dass ich es in der erste Zeit erschreckend stark vermisst habe. Kein Blog, kein Stöbern auf anderen Seiten, kein ständiges … Mehr Fahrradtour durch das Bohinj-Tal: Von Srednja Vas zum Wocheiner See mit dem Croozer

Unser Flohmarktwochenende in Bildern

Straßenfestflohmärkte sind etwas feines. Man wird alten Kram los, bekommt noch ein bisschen Geld dafür und macht damit sogar noch jemand anderen glücklich. Alte Nachbarn haben endlich Zeit, einmal wieder länger zu quatschen, die neuen Nachbarn lernen sich kennen und die Kinder haben zwischen den übervollen Ständen die Zeit ihres Lebens. Wir haben am Samstag … Mehr Unser Flohmarktwochenende in Bildern

Schenkt den Kindern Zeit

An so vielen Tagen eilen wir durch unser durchgetaktetes (Erwachsenen-)Leben. Morgens gehen wir zähneputzend die anstehende Meetings im Kopf durch, überlegen während des Kaffees, was heute Abend eingekauft werden muss und haben auf dem Weg zum Kindergarten ständig die Uhr im Blick. Nach der Arbeit holen wir schnell die Kinder wieder ab, kochen, kümmern uns … Mehr Schenkt den Kindern Zeit