Unsere Zwergenmütze ‚Leni‘:: eine kostenlose Strick-Anleitung

Dass wir Zwergenmützen sehr, sehr gerne mögen, ist mittlerweile vermutlich bekannt. In Frau Lenes Mützenbox finden sich zahlreiche Variationen, von klassisch-schlicht bis hin zu augefalleneren Mustern. Es macht auch einfach zu viel Spaß, die kleinen Pixiehats zu stricken und sich immer wieder neue Modelle auszudenken. Diese Zwergenmütze hier ist eine unserer liebsten und auch eine … Mehr Unsere Zwergenmütze ‚Leni‘:: eine kostenlose Strick-Anleitung

Zwergenmütze à la Pixiehat stricken:: eine Anleitung

Schon lange, lange und noch viel länger wollte ich endlich eine meiner liebsten Strickanleitungen mit euch teilen und heute ist es tatsächlich soweit. Die Rede ist von der berühmten Zwergenmütze oder auch Wichtelmütze, Pixiehat oder Zipfelmützchen – die Bezeichnungen sind zahlreich, gemeint ist aber die eine, unverwechselbare Pixiehat-Zwergenmütze, gestrickt in einem Rutsch aus simplen rechten … Mehr Zwergenmütze à la Pixiehat stricken:: eine Anleitung

Babystrickjacke mit Retromuster:: „Fievel“ von Rowan

Wenn ein Sommer so verregnet ist, dass man ihn glatt mit dem Herbst verwechseln könnte, hilft nur noch eins: entweder weit, weit weg in den Süden fliegen oder warmen Tee trinken und stricken. Ehrlich, für mich ist das fast wie Urlaub. Gibt es etwas gemütlicheres als eine dampfende Tasse, weiche Wolle und klappernde Nadeln, während … Mehr Babystrickjacke mit Retromuster:: „Fievel“ von Rowan

Strickliebe: Die Norwegerjacke „Lemon“ von Rowan

Der beliebte Strickerhashtag #nevernotknitting trifft es bei mir ziemlich gut: Ohne Wolle kann ich nicht, nie. Ob das Thermometer nun -3 Grad oder +30 Grad zeigt. Überhaupt ist der Sommer eigentlich eine sehr gute Zeit zum Stricken, denn so hat man schon einen Vorrat an warmer Wollkleidung, wenn der Herbst plötzlich vor der Tür steht. … Mehr Strickliebe: Die Norwegerjacke „Lemon“ von Rowan

Die Geschichte einer Strickjacke II: Das Happy End

Es ist nass, kalt und grau, die Jobsituation nach wie vor bescheiden und außerdem möchte ich endlich einen alten Bauernhof mit einem riesigen Garten voll mit alten Bäumen und dazu noch ein Pony. Oder zwei. Dennoch gibt es wie immer auch heute Grund für gute Laune. Gestern hatten wir wundervollstes Frühlingswetter und die kleine Frau … Mehr Die Geschichte einer Strickjacke II: Das Happy End

Die Geschichte einer Strickjacke

Was lange währt, wird endlich gut (oder zumindest fast) – oder die unendliche Geschichte einer Strickjacke: Diese Wolle hat schon einiges erlebt. Mitte Januar gekauft, war die wirklich schöne Drops Alaska in meergrün von Anfang an für eine Frühlingsjacke gedacht. Schwieriger war da die Musterfindung: Das Garn ist relativ dick, Zopfmuster finde ich damit zu … Mehr Die Geschichte einer Strickjacke

Osterschätze

Zu Ostern hat uns der nette Hase das beste Geschenk überhaupt gebracht: strahlenden Sonnenschein, erste Knospen und blühende Krokusse. Allerherrlichst war das! Leider nur am Samstag, aber den haben wir dafür ordentlich ausgekostet. Das Chaoszwergenmädchen hat den Park erobert. Knospen bestaunt und untersucht. Osterglocken begutachtet. Balancieren geübt auf der Steineinfassung des Blumenbeetes. Sich nicht helfen … Mehr Osterschätze

Zwergenmützen auf der Reise

Bevor sich der Winter endgültig verabschiedet und die ersten frühlingstauglichen Mützen entstehen, hier noch ein paar letzte Zwergenmützen, die sich auf ihren Weg zu neuen kleinen Trägerinnen und Trägern gemacht haben. Wer außerdem auf der Suche nach einer Anleitung für die zwei unteren Pixiemützen ist – hier werdet ihr fündig. Zwei ganz klassische Zwergenmützen in … Mehr Zwergenmützen auf der Reise

12 von 12 #3

Heute ist der 12. März und wer hier mitliest, der weiß um meine Liebe für 12von12. Dieses Mal gibt es sogar 12 Einblicke aus dem schönen Nordseeurlaub und mehr Bilder als Text, denn – Premiere! – ich blogge mit dem Handy. Das hat allerdings einen ziemlich unschönen Grund: mein Laptopakku hat das Zeitliche gesegnet. Einfach … Mehr 12 von 12 #3